Madonna-Nacktfoto wird versteigert

Foto: Adam Sammler unter public domain

Foto: Adam Sammler unter public domain

30 Jahre ist es her: die noch total unbekannt Madonna war jung und brauchte das Geld! Fotograf Lee Friedlander fotografierte den zukünftigen Popstar in eindeutigen Posen, unrasiert im Genitalbereich und unter den Achseln. Der Fotograf verkaufte die Aufnahme dann an das Männermagazin Playboy, dort wurde es nach Madonnas Aufstieg in den Pophimmel 1985 veröffentlicht.

25 Dollar bekam Madonna damals für die Aufnahme!

Und nun kommt dieses erotische Aktfoto der blutjungen Madonna unter den Hammer. Beim Auktionshaus Christie’s rechnet man mit einem Verkaufspreis zwischen 10.000 und 15.000 Dollar.
Eine ganze Menge Geld im Vergleich zu den 25 Dollar, die Madonna ursprünglich erhielt. Aber Peanuts verglichen mit den Gagen, die Madonna heute für Fotoshootings nimmt…

Leave a Reply